Leipzig - mit MDR-Studio Erlebnistour

Infos

Abfahrten ab: Dettelbach - Kitzingen - Würzburg - weitere Zustiege auf Anfrage

1.Tag: Wir reisen durch den Thüringer Wald nach Leipzig. Am Nachmittag besuchen wir die MDR. Auf einer Studiotour erfahren Sie etwas über die tägliche Arbeit der Menschen vor und hinter den Kameras, an den Computern und Scheinwerfern und lernen bekannte Fernsehsets und mediale Abläufe kennen. Anschließend kurze Fahrt zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie Interessantes über die Messestadt. Wir zeigen Ihnen das alte Messegelände, das Völkerschlachtdenkmal, das Nobelviertel Gohlis mit dem architektonischen Schmuckstück, dem Gohliser Schlösschen. Das Schillerhaus, das noble Waldstraßenviertel, die Red-Bull-Arena, den Ortsteil Plagwitz mit Kanälen und Galerien, das Musikviertel mit eindrucksvollen Villen und dem Bayerischen Bahnhof. Die Sehenswürdigkeiten der Altstadt und die schönsten Plätze können Sie nur zu Fuß erobern. Unser Gästeführer zeigt Ihnen die berühmte Nikolaikirche, den Specks Hof mit seiner wunderschönen Passage, den kleinen Naschmarkt, den Markt mit Altem Rathaus, die Mädlerpassage, den Barthels Hof und die Thomaskirche. Am Nachmittag unternehmen wir eine Entdeckungstour durch die neue Leipziger Seenlandschaft. Die ehemaligen Braunkohlegruben wurden zu einem faszinierenden Urlaubsziel umgestaltet. Auf unserer Rundfahrt werden wir an reizvollen Orten Pausen einlegen. Der Abend steht zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist die Fahrt mit dem Fahrstuhl auf den Panoramatower. Oder, Sie gönnen sich ein klassisch sächsisches Abendessen im Auerbachskeller.

3. Tag: Fahrt nach Sangershausen. Auf einem weitläufigen Hügel liegt das Europa-Rosarium mit der weltgrößten Rosensammlung. Begründet 1903 von engagierten Rosenzüchtern, hat sich das Gelände zu einem vielfältigen, ausgedehnten botanischen Garten entwickelt. Die Rosen stehen dabei natürlich im Mittelpunkt: 8700 Rosenarten und Rosensorten sind hier zu finden, rund 80.000 Rosenstöcke sind es insgesamt. Und auch jenseits des Blütenzaubers zeigt das Rosarium seine Schönheit: Die Gehölzsammlung zieht ganzjährig Besucher an und im Rahmen von „Rose trifft Kunst“ hat sich der Park zu einer Freiluft-Galerie für Kunstinteressierte etabliert. Wo so viel Schönes zu sehen ist, wird der Tag zum Ereignis. Auf der Rückreise werden wir dann in Suhl einen letzten Halt einlegen. Zeit für eine kleine Stadterkundung oder einen kurzen Besuch des Fahrzeugmuseums.

Preise

Preise

Reisepreis: 299 €
Einzelzimmerzuschlag: 48 €
   
Reiserücktrittskostenversicherung Plus ohne SB. 17 €

 

Leistungen

Leistungen

  • Fahrt im ****Reisebus
  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im neuen Mittelklasse-Hotel in Leipzig (1200 Meter zum Zentrum)
  • MDR-Studiotour
  • Stadtrundfahrt in Leipzig
  • Rundfahrt durch die neue Leipziger Seenlandschaft
  • Übernachtungssteuer ist vor Ort zu entrichten
  • Reiseleitung

Stornotabelle und Absagefristen

Galerie

Location

Location

Busreise anfragen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind sogenannte Pflichtfelder und müssen zwingend ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Bei einer verbindlichen Buchung teilen Sie uns bitte Ihre Anschrift und die Namen der mitreisenden Personen mit.

Hinweis: Diese Einwilligung zu unseren Datenschutzrichtlinien können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@kn-reisen.de schicken.

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.

Zurück