Schleswig - Holstein und Insel Helgoland

Infos

Reiseprogramm

  1. Tag. Anreise nach Schleswig.
    Zimmerverteilung und Abendessen.

  2. Tag: Schleswig – Flensburg – Glücksburg - Kappeln
    Mit unserem Reiseleiter unternehmen wir zuerst einen Stadtrundgang in Schleswig. Kulturelles Juwel ist Schloss Gottorf mit Barockgarten und dem rekonstruierten Gottorfer Globus. Der Sankt Petri Dom mit dem Brüggemann Altar und seinen 112 Meter hohen Turm markiert den Mittelpunkt der Altstadt. Die einstige Fischersiedlung Holm, in unmittelbarer Lage an der Schlei, lädt zum Flanieren ein. Dann reisen wir nach Flensburg. Skandinavisches Flair, urige Gassen, der kleine idyllische Hafen sowie umliegende Strandoasen machen Flensburg zu einem besonderen Ort. Nach einer Freizeit fahren wir nach Glücksburg, der nördlichsten Stadt Deutschlands. Das imposante Wasserschloss und der schönste Rosengarten des Nordens sind sehenswert. Dann erleben Sie ursprüngliches, maritimes Flair in Kappeln. Weltweit einzigartig ist der Heringszaun aus dem 15. Jahrhundert. Echte Hafenromantik spüren Besucher bei einem Spaziergang am Museumshafen und an der Hafenkante. Gemütliche Kneipen und exzellente Restaurants laden zum Genuss regionaler Delikatessen ein. Von der Aussichtsplattform der Mühle kann man einen wundervollen Rundumblick auf die Stadt genießen. Anschließend besuchen wir noch Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands mit gerade einmal knapp 300 Einwohnern. Auf dem Rückweg fahren wir am „Landarzt-Haus“ vorbei. Das im 16. Jahrhundert erbaute Gutshaus war Kulisse für die berühmten Treppenszenen vor der Landarztpraxis in der TV-Serie der Landarzt.

  3. Tag: Kiel – Holsteinische Schweiz – Rendsburg
    Fahrt nach Kiel. Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie das Interessanteste über die Fördestadt. Dabei erwartet Sie maritimes Flair am Nord-Ostsee-Kanal mit seinen Schleusenanlagen und der Aussichtsplattform. Kiel bedeutet Seeluft atmen, eine frische Meeresbrise spüren und Kreuzfahrtschiffe zu bestaunen, also Meer fühlen mit allen Sinnen. Währen einer Freizeit können Sie an Kiels Flaniermeile „Kiellinie“ flanieren. Die Reise geht weiter, entlang des Salenter Sees in die Holsteinische Schweiz nach Eutin und vorbei am Kellersee nach Gremsmühlen. Schifffahrt ins Herz der Holsteinischen Schweiz – nach Plön. Ein traumhaftes Schloss, eine idyllische Altstadt und eine schöne Seenlandschaft sind hier zu bewundern. Nach einem Aufenthalt besuchen wir Rendsburg. Am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals steht die längste Sitzbank der Welt (575,75 Meter). An der meist befahrenen Seeschifffahrtsstraße der Welt, können Sie die großen Pötte vorbeiziehen sehen. Bewundernswert ist die Eisenbahnhochbrücke als Technisches Denkmal. Nach einer Pause Rückfahrt zum Hotel.

  4. Tag: Ausflug zur Hochseeinsel Helgoland
    Lernen Sie Helgoland richtig kennen und erleben Sie dieses ganz besondere Fleckchen Erde hautnah. Die einzige Hochseeinsel der Deutschen hat Vieles und Außergewöhnliches zu bieten. Definitiv einen Besuch wert sind die Hummerbuden am Binnenhafen von Helgoland. Beim Flanieren entlang der Hafenpromenade können Sie die in liebevoller Detailarbeit der restaurierten und farbenfroh gestrichenen Holzhäuschen bewundern. Heute beherbergen die Holzbuden überwiegend Galerien, Museen, Lokale sowie viele kleine Läden, in denen man das ein oder andere maritime Mitbringsel ergattern kann. Das unberührte Oberland müssen Sie unbedingt entdecken! Eine sensationelle Aussicht auf die Düne und das Meer bleiben dabei nicht der einzige Lohn. Am Klippenrandweg entlang geht’s zum Naturschutzgebiet Lummenfelsen und Helgolands berühmtem Wahrzeichen, dem Steinkoloss Lange Anna.

  5. Tag: Zur freien Verfügung
    Besuchen Sie im Schloss Gottorf die Schleswig-Holsteinischen Landesmuseen für Kunst und Archäologie, das Wikingermuseum, besichtigen Sie den Barockgarten mit dem bekannten Gottdorfer Globus oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Schlei. Oder lassen Sie einfach die Seele baumeln.

  6. Tag: Rückreise
    Unterwegs werden wir an einem interessanten Ort eine längere Pause einlegen. Rückkunft ca. 20:00

Abfahrten ab: Dettelbach - Kitzingen - Würzburg - Schweinfurt

Preise

Preise

Reisepreis: 548 €
Einzelzimmerzuschlag: 66 €
   
Reiserücktrittskostenversicherung ohne SB. 12 €

 

Leistungen

Leistungen

  • Fahrt im ****Reisebus
  • 5 Übernachtungen im zentral gelegenen Mittelklasse-Hotel in Schleswig
  • alle Zimmer sind mit dem Lift erreichbar und mit DU/WC/TV/Fön/W-LAN ausgestattet
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen (Drei-Gang-Menü)
  • alle Ausflüge gem. Programm
  • örtl. Reiseleitung am 2. und 3. Tag
  • Stadtrundfahrt in Kiel
  • Schifffahrt Gremsmühlen - Plön
  • Schifffahrt Büsum - Helgoland - Büsum
  • evtl. Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten
  • Eintritte sind Extras

Galerie

Location

Location

Busreise anfragen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind sogenannte Pflichtfelder und müssen zwingend ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Bei einer verbindlichen Buchung teilen Sie uns bitte Ihre Anschrift und die Namen der mitreisenden Personen mit.

Hinweis: Diese Einwilligung zu unseren Datenschutzrichtlinien können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@kn-reisen.de schicken.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

Zurück